Eberhard-Fechner-Archiv

Das Eberhard-Fechner-Archiv befindet sich in der Akademie der Künste in Berlin. Es enthält Drehbücher, Fotos, Produktionsunterlagen, Werbematerialien und Rezensionen zu seinen Filmen; eine umfangreiche Korrespondenz von mehreren tausend Blatt, u. a. mit Hardy Krüger, Giorgio Strehler, Roman Cycowski, Ralph Giordano, Egon Monk, Walter Kempowski, sowie über 1.500 Stunden Tonbandaufnahmen der Interviews, die Fechner für seine preisgekrönten Dokumentationen wie „Nachrede auf Klara Heydebreck“ (1969), „Comedian Harmonists“ (1976) und „Der Prozeß“ (1984) geführt hat. Dazu kommen Kritiken, Werk- und Szenenfotos zu seinen Theaterrollen, Manuskripte, Produktionsunterlagen und Materialsammlungen zu unveröffentlichten Filmprojekten wie „Die Bertinis“, „Kinderkreuzzug“ und „Die Grunewaldvilla“ sowie biografische Unterlagen und Privatfotos.

Im Eberhard-Fechner-Archiv kann man hier recherchieren!

Kontakt zum Archiv: archivfilmmedien(at)adk.de
Bitte das (at) in (@) umwandeln, dies dient der Verhinderung von Spam.